Paulchen und Zwickmarie - Abenteuer im Ameisenland

von
Csikszentmihály Sándor Anna, Übersetzung von Balázs Gachal-Eölvedy
Inhalt
Tief im Wald. Bei einem Ausflug mit der Schulklasse beobachtet der kleine Paul fasziniert einen Ameisenhaufen. Was für ein Gewimmel, was für ein Fleiß. Als die Klasse weiterzieht, versteckt sich der Junge, denn er ist neugierig und möchte gern noch bleiben und beobachten. Und dann geht sein größter Wunsch in Erfüllung – er schrumpft und kann so mitten unter den Ameisen deren Leben ganz genau kennenlernen. Käfer und anderes Krabbeltier gehören bald zu seinen Freunden. Und er freundet sich mit der Waldameise Zwick-Marie an, die ihn mit ihrer Welt bekannt macht. Allerdings hat Paulchen nicht geahnt, wie gefährlich es werden kann, so winzig zu sein. Die kleinen Waldarbeiter haben auch gefährliche Feinde, die er nur allzu bald kennenlernen soll. Ein wundervolles, spannendes und lehrreiches Abenteuer für Kinder ab 5 bis 12 Jahre über den Mikrokosmos des Waldes mit vielen wissenschaftlichen Fakten. Paperback mit 128 Seiten.
Preis
9.95
ISBN
9783957537171

Sie können das Buch zzgl. 1€ Versandkosten verbindlich per EMail bestellen : verlag [ät] debehr-verlag.de