Wie der kleine Bär einen neuen Papa bekam - Über die Schwierigkeiten von Patchwork-Familien

von
Carola Pickert, mit Grafiken von Beate Chan
Inhalt
Der kleine Bär lebt mit seiner Mama glücklich und zufrieden in einem Haus am Wald. Nur manchmal, da scheint Mamabär traurig zu sein. Und auch der kleine Bär vermisst etwas, er weiß nur nicht, was es ist. Als eines Tages ein großer fremder Bär in ihr Leben tritt, findet der kleine Bär das wundervoll, denn der große Bär spielt viel mit ihm. Doch bald stellt der kleine Bär fest, dass der große Bär ihm die Mama stehlen will. DAS lässt er auf keinen Fall zu! Ein gefühlvolles Bilderbuch über die Schwierigkeit der Akzeptanz neuer Partner im Leben der Eltern. Ab 3 bis 7 Jahre geeignet. 34 Seiten Ringbuch
Preis
9.95
ISBN
9783957532015

Sie können das Buch zzgl. 1€ Versandkosten verbindlich per EMail bestellen : verlag [ät] debehr-verlag.de

mehr Bücher von Carola Pickert, mit Grafiken von Beate Chan im DeBehr-Verlag